Leben

Geschenke-Tipps

Geschenke aus Seide_Chichino

Die Frage nach dem richtigen Geschenk treibt uns gerade vor Weihnachten alle um, nicht wahr? Über gute Geschenktipps freue ich mich daher immer sehr und speichere das auf meiner Geschenkeliste, um nicht einen Tag vor Weihnachten total in Stress zu geraten, weil mir just dann nichts für xy einfällt. Jetzt zum dritten Adventswochenende habe ich ein paar Tipps.

Wie geht ihr vor? Ich finde ja die Wunschliste des großen, bekannten Online-Shops mit „A“ total hilfreich, kaufen muss man den Kram ja dann nicht dort. Oft mangelt es mir spontan an kreativen Geschenkideen und dann soll es ja auch irgendwie sinnvoll sein und und und. Deshalb fange ich mit Weihnachtsgeschenken schon im Sommer an. Ohne Witz! Sollte eine Freundin beim Sundowner im Hochsommer also einen Wunsch äußern „Hach, so ein xyz wünsche ich mir schon lange…“ – dann notiere ich das in Gedanken und schon habe ich eine Geschenke-Liste angelegt.

Regional kaufen – bei den Glücksorten

Zwecks Inspiration sind die Weihnachtsmärkte in den Innenstädten einfach unschlagbar und dazu vielleicht noch in der City ein bisschen bummeln und zum Glück geht das in Wiesbaden auch noch. In meinem City-Guide für Wiesbaden habe ich einige Einzelhändler und kleinen Läden aufgeführt.

Über einen Geschenke-Korb mit feinen Gewürzen oder Ölen freut sich doch jeder. Da wird man bei Olio & Ceto fündig und auch sehr schön ist’s beim Traditionsgeschäft Gewürz-Müller. Ein Gemüse-Abo könnte man auch verschenken und ein Wein-Abo vielleicht vom Wiesbadener Wein-Taxi liefern lassen? Ach, es gibt viele Möglichkeiten um Freude zu schenken.

Mir hat es das Angebot in der sogenannten „Goldenen Mitte“ in Wiesbaden angetan und dort würde ich beim Mode-Atelier Chichino fündig, denn sie hat auch eine kleine Serie mit Geschenken entwickelt: Pulswärmer aus edler Jersey-Seide, Seidenschals und große Tücher zum Wickeln und Umhüllen, ganz edel und so farbenfroh. Total witzig sind die Schlüssel oder Taschenanhänger – schau, oben das Beitragsbild.

Die Nerostraße macht glücklich

Ebenfalls in der Nerostraße kaufe ich bei Kaufmann’s frisch gerösteten Kaffee und dafür einen Gutschein zu verschenken, finde ich klasse. Gegenüber gibt es Keramik und ach, ein Bike-Shop. Da findet man auch schöne Dinge, die sich schön verschenken lassen.

Mich selbst beschenke ich nach meiner Shopping-Tour dann noch bei der Goldschmiede Hermsen. Einen Silberring, der mir schon lange gefällt. Das muss auch mal seinn, nicht wahr? Ganz tolle Ohrringe schenkte man mir letztes Jahr Oder Schmuck vom Schmuckbiotop – auch eine tolle Wiesbadene Schmuckgestalterin.

Online Geschenke Tipps

Schöne Inspiration findet sich im Netz und weil ich gerne teile, schreibe ich jetzt zur Adventszeit meine Lieblingsläden zur Inspiration auf.

Manufactum – Kennt man, oder? Ein hochwertiger Sammelsurium-Laden, wo ich immer irgend etwas Nützliches & Schönes finde. Vom edlen Messer mit Olivenholzgriff bis hin zu einer besonderen Seife. Nicht immer billig, dafür qualitativ sehr gut.

Die handgefertigten Produkte von rennadeluxe aus Wiesbaden sind auch immer ein Highlight.

Als Schreibtischtäterin liebe ich schöne Schreib-Utensilien – auch wenn ich 90% am PC sitze. Schaut mal bei Kaweko aus Nürnberg vorbei. Schreiben mag ich und besonders mit einem schönen Schreibgerät. Gute Qualität aus Franken. Einfach mal reinklicken.

Zum Reinkuscheln sind die Accessoires von da sempre schön kuschelig. Im Winter kann ich nicht genug Wollsachen, Schals und Tücher haben und verschenke diese auch gerne. Kulinarisches schenken, vielleicht aus dem Süden? Ich habe dieses Jahr meine Liebe zu Mallorca wieder entdeckt und damit auch im Winter ein bisschen mallorquinische Sonne strahlt, lasse ich mir gerne leckere Produkte aus Soller zuschicken. Der wunderschöne Ort Soller ist eh eine Reise wert und liegt ganz nah bei Palma de Mallorca. Dort wachsen Orangen, Oliven… hach, Ausprobieren!

Geschenke für das Fest der Liebe

Kulinarisches geht immer, oder? Wein aus der Pfalz, aus dem Rheingau – egal, ob aus Oestrich-Winkel, Rüdesheim oder als gemischtes Weinpaket der Region.

Künstler-Edition vom Weingut Georg Breuer
Künstler-Edition vom Weingut Georg Breuer

Süßes geht auch immer, sogar unisex für alle Altersgruppen und Geschenke aus Schokolade kaufe ich nur noch bei L’Art Sucre aus Wiesbaden

Apropos, manchmal ist ein Zeitschriftenabonnement eine schöne Idee oder besser gleich etwas Handfestes? Weihnachten ist das Fest der Liebe und da bieten sich auch solcherlei Dinge an oder schau hier, das ist ein Label aus Wien. 

Apropos Liebe. Laut Hersteller ist auch hier Liebe drin. Hochprozentiges aus Wiesbaden.

Für Teenies, allesamt Digitalnatives, finde ich ein Handycase eine schöne Idee, selbstgestaltet mit einem tollen Erinnerungfoto oder Stilleben aus der eigenen Fotosammlung. Oder als Gutschein. Sowieso, Gutscheine sind immer gut, ob von der örtlichen Massage-Praxis, Kosmetikstudio oder Frühstückscafé. Im Zweifel gibt’s von mir einfach einen Bücher-Gutschein.

Gesundheit schenken oder was zum Lesen

Eine Einzelstunde bei Yoga und Pilates oder ein Coaching ist auch ein tolles Geschenk. Eine Stunde bei meinem Personal Trainer Wechselzone für alle, die Sport lieben oder neu entdecken, oder für Menschen, die einen Triathlon anstreben, kann ich das total empfehlen.

Apropos Buch. Tolle Bücher über’s Essen sind etwas Feines und der Wiesbadener Verlag TreTorri bringt wunderschöne Editionen raus, jüngst ein Bildband über meine Heimat, genauer über das Bürgerspital in Würzburg. Schön zum Schmöckern! Überhaupt, das Verlagsprogramm ist sehr empfehlenswert! Auch Kochbücher gehen irgendwie immer. Mein Tipp ist „Fadi koch Syrisch“. Weitere Tipps findet ihr in Tom’s Kochbuchblog.

Andere Möglichkeit, Du verschenkst Zeit, nach dem Motto „Zeit statt Zeug“  wie es eine Wiesbadener Iniative vorschlägt?

Was schenkst Du zu Weihnachten? Freue mich auf Eure Kommentare und Anregungen! Schick mir gerne eine Email.

Zum Schluss nochmal das Foto mit den Schlüsselanhängern – ich finde die so cool, so witzig. Fühlt sich auch angenehm an… gesehen bei Chichino Wiesbaden

P.S. Dies ist keine bezahlte Werbung und KEIN Affiliate Link, sondern Werbung unter Freunden

10 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.