Genuss

Italienischer Wein – Alkoholfrei

International ist es als „dry January“ gekannt, nämlich, dass man, nach all den Glühweineskapaden und Silvesterexzessen im Januar einfach mal nüchtern bleibt. Doch warum nur im Januar? Eigentlich ist das Leben zu kurz für benebelte Momente. Bei klarem Verstand und bei Sinnen den Tag genießen, kann wundervoll beglückend sein. Für all diejenigen, die sich italienische Momente ohne Nebenwirkungen wünschen, habe ich hier einen Wein-Tipp mit 0 Promille.

Deutschlands erfolgreichste italienische Weinmarke präsentiert einen alkoholfreien Primitivo Alternativa

Alkoholfreie Weine liegen voll im Trend, die Generation „Cool Sober“ möchte ihren Genuss bewusst gestalten. Wichtig dabei: Geschmack und Qualität dürfen nicht auf der Strecke bleiben! Wie das geht, zeigt Italien-Marktführer Doppio Passo mit dem Primitivo Alternativa. Der Rotwein aus sonnenverwöhnten apulischen Trauben wird in einem speziellen Verfahren hergestellt, das den vollmundigen Geschmack und die charakteristischen Aromen des Weins erhält. Pünktlich zu den Feiertagen und dem anschließenden Dry January ist Doppio Passo Primitivo Alternativa ab sofort im Handel erhältlich.

Echtes italienische Lebensgefühlt jetzt auch alkoholfrei

Bei Apulien, der Heimat der Trend-Rebsorte Primitivo, denkt man an frischen Fisch und Gemüse, kleine Strandbars und versteckte Trattorien. Für viele Menschen sind diese Genüsse untrennbar mit einem schönen Glas Wein verbunden, jedoch kann oder möchte nicht jeder Alkohol trinken.

Für alle, die auf Prozente, nicht aber auf Geschmack und Qualität verzichten wollen, bringt die erfolgreichste italienische Weinmarke Deutschlands Doppio Passo nun den Primitivo Alternativa auf den Markt. „Wir sind sehr stolz, dass wir ein Produkt geschaffen haben, das die Seele Italiens widerspiegelt und ein authentischer Ausdruck des Terroirs und Lebensgefühls dieser wunderbaren Region ist – auch ganz ohne Alkohol“, erklärt Susanne Rosin, Director Marketing & Business Development bei Eggers & Franke.

100 Prozent Geschmack durch innovatives Verfahren

Hochwertige alkoholfreie Leichtigkeit ins Glas zu bringen, ist eine Herausforderung. Eine leckere Drink-Empfehlung findest Du zum Beispiel hier im Blogbeitrag. Bei Doppio Passo meistert man es mit dem dreistufigen Spinning Cone Column Produktionsverfahren, das besonders schonend ist und die Aromen bewahrt. Das funktioniert folgendermaßen: Zuerst wird das Bouquet extrahiert, anschließend der Alkohol, und im finalen Schritt werden die entzogenen Aromen dem entalkoholisierten Wein wieder zugefügt

. Das Ergebnis ist vollmundig und lässt die charakteristischen Primitivo-Noten von Beerenfrüchten, Kirschen, Feigen und Kräutern klar erkennen. Der Primitivo Alternativa schmeckt pur oder zu Salaten mit Wildgeflügel, gebratenem Rindfleisch, BBQ oder gereiftem Käse.

Elegantes Design in frischer Farbe

Der Doppio Passo Primitivo Alternativa zeichnet sich durch eine moderne, türkisblaue Farbgebung aus, der italienische Schriftzug „Senza Alcol“ lässt auf den ersten Blick erkennen, dass es sich um einen Zero-Wein handelt. Das elegante Etikett fügt sich in das Design der bestehenden Produkte ein und verfügt ebenso wie die verschiedenen Primitivo-Qualitäten, der Grillo und zwei Prosecchi über hochwertig gestaltete Ornament- und Metallic-Elemente. (Die UVP für Doppio Passo Primitivo Alternativa liegt bei 7,99 Euro) Weitere Informationen unter www.doppiopasso.com/de