Genuss, Wiesbaden

Kulinarische Weltreise in Zeiten von Corona

Food Selfie

Essen auf Rädern habe ich ganz neu für mich entdeckt. Es macht so viel Spaß, sich beliefern zu lassen! Jeden Tag eine andere Geschmacksrichtung. Verwöhn Dich – mal mit Pizza, mal mit Sushi und mal Fine Dining. Seit Restaurants maximal Essen zum Abholen anbieten dürfen, hole ich regelmäßig Essenspakete. Auch, um die Läden zu unterstützen, doch vielmehr, weil ich es kulinarisch so toll finde.

Restaurant-Feeling at home! Endlich keine Diskussion mehr darüber, wer zurück fährt (Null Promille) und endlich kann ich zwischendurch die Highheels von den Füßen streifen oder mal kurz meine Mails checken, ohne mit Blicken gerügt zu werden. Daheim ist‘ doch am Schönsten, oder? Naja, nicht immer aber immer öfter.

Kulinarische Weltreise zuhause

Weil mir das Reisen sehr fehlt, unternehme ich kulinarische Weltreisen – durch die Restaurant-Landschaft in und um Wiesbaden. Komm mit auf meine Reise! Nicht alphabetisch, sondern rein genussorientiert:

Afghanistan. Das Restaurant Hindukusch ist ein Glücksort!

Amerika. Die Weihnachtpause ist zu Ende: Graveyard Burgers! Yeah

Bayern. Da fällt mir direkt das Weihenstephaner in der Taunusstraße ein.

Frankreich. Einfach köstlich, immer wieder: Restaurant Chez Mamie

Thailand. Es zwei TOP Thais in Wiesbaden: Jiap im Vorort Wiesbaden-Bierstadt oder Chookdee in der City.

Japanisch. Auf nach Walluf zu Miyagi fahren (5 min.) oder zum NOIR

Korea. In der Wellritzstraße isst man lecker koreanisch bei Kitano!

Italien. Welches ist Dein Lieblingsitalienier? Pizza bestell hier oder hier oder für frische Pasta-Gerichte empfehle ich Butta la Pasta

Syrien. Es gibt keine besseren Falafel als hier: Sahara Restaurant

Marokko. Brasserie Karim’s – noch Fragen?

Österreich. Das Gollner’s soll sehr fein sein

Türkei. Welches ist dein Lieblingstürke?

Hessisch Regional. Kortheuer oder Frankfurter Hof

Griechenland. Klein, unscheinbar, lecker: Knossos

Spanien. Bodega de Musica

Vietnam. So lecker! Im Quan Tre gibt es sogar eine Terrasse.

In Sachen Sterneküche gibt’s eh nur die ENTE
Klar, es gibt noch viele andere tolle Restaurants in der Region, die ich nun nicht aufgelistet habe. Genau, wo hast Du zuletzt Dein Dinner bestellt?