Genuss, Wiesbaden

Zeit für Adventskalender

Gin Adventskalender von GLYG

Alle Jahre wieder… Adventskalender sind der Verkaufsschlager im Winter. Der Klassiker ist immer noch der mit Schokolade, doch das ist vielen zu langweilig, deshalb gibt es in der Adventszeit ganz viele andere Variationen:

Kalender mit Kosmetik von allen erdenklichen Anbietern mit Naturkosmetik, Luxuskosmetik oder eine Mischung von allem.

Badesalz-Adventskalender von Kneipp

Perlen-Adventskalender

Männer-Adventskalender

Veganer-Adventskalender (echt jetzt, hier geht es zum Link)

Guglhupf-Adventskalender

Gewürze-Adventskalender

Gin-Adventskalender (Schau mal bei GLYG – einem Glücksort von dort ist auch das Beitragsbild),

Schnaps-Adventskalender

Hat schon jemand einen Olivenöl-Adventskalender verschenkt? Bestimmt wird man bei OlioCeto in Wiesbaden fündig. Dort habe ich auch 2020 den BEEF Kalender gekauft, der war nicht nur für Männer.

Doch weiter geht’s mit Tipps, wie wär’s mit einem

Tee- oder Kaffee-Adventskalender

Ah, ein Bier-Adventskalender ist ganz einfach zu gestalten. Genau, so ein Bierkasten ist prädistiniert dafür, weil es eben meist 24 Flaschen in einem Kasten sind. DIY-Tipp: Einfach den Bierkasten mit unterschiedlichen Biersorten füllen. Das kommt bei Bierliebhabern prima an (ganz ehrlich, als Fränkin wünsche ich mir schon lange so einen Biersorten-Probierkasten (vielleicht liest das ja jemand…).

Adventskalender? Is für die Katz‘

Es gibt aber auch Dinge, die die Welt so gar nicht braucht – in meinen Augen (aber was weiß ich schon) Ja, ein Haustier-Kalender zum selbst konfigurieren – die Kalender sind der Renner bei Tierliebhabern:

Ein Adventskalender für Hunde und für Katzen. Die Kalender kann man mit persönlichen Fotos selbst gestalten und zum Naschen sind dann Breckies oder so drin.

Gewürze für die Würze im Leben

Für mich ist gutes Essen und feine Gewürze und Aromen das A & O. Deshalb mag ich die Idee für einen Adventskalender mit Gewürzen und feinen Dingen. Die Mischung kann man selbst zuammenstellen, zum Beispiel mit leckeren Dingen vom Gewürz-Müller oder einem  anderen tollen Lebensmittel-Geschäft, in Wiesbaden kauf ich gerne hier. Kurzum, mein Tipp ganz besonders in diesem Jahr: Buy local!

Happy Spice vom Gewürz-Müller in Wiesbaden