Reisen

Das liebliche Taubertal

Gerade in Krisen-Zeiten wie zum Beispiel während Corona waren nahe Urlaubsziele der Renner. Man urlaubte gerne in Deutschland. Mein Ausflugstipp für die Region: Das Taubertal.

Vielleicht unternimmst Du demnächst auch mal einen Kurztripp. Ein Urlaubsort, der in wenigen Stunden erreichbar ist, soll es sein. Auf zu einem Urlaubsort um die Ecke: Wertheim, Bad Mergentheim und all die schönen Orte rund ums Taubertal.

Urlaub in der Region

Kürzlich ging’s ins Mittelrheintal, dann Rheinhessen. Auch der Rheingau ist eine tolle Region für einen Kurzurlaub. Dort kann man wandern, radeln und den Blick auf den Rhein genießen und ebenso wie in Rheinhessen einen prima Wein genießen. Ebenfalls schön ist die Region rundum Rothenburg o.T., das nicht umsonst an der „Romantischen Straße“ und im „Lieblichen Taubertal“ liegt. Die Region ist toll für ausgedehnte Radtouren entlang der Tauber. Insgesamt hat die Region einen hohen Erholungswert auch für Ruhesuchende.

Das liebliche Taubertal

Nicht allzuweit vom Rhein-Main-Gebiet entfernt, nämlich knapp 200 Kilometer und man ist in einem von Ackerbau und Landwirtschaft, aber auch Wein- und Biergenuss geprägten Landstrich. Langjährige Leser meines Blogs wissen, hier bin ich geboren und aufgewachsen und immer wieder zieht es mich in die schöne Region zum Urlauben.

Aber auch Japaner, Chinesen und die ganze Welt kennt die Region, weil Rothenburg ob der Tauber dort liegt. Wer will schon diesen Rummel? Genau, deshalb bleiben wir heute vor der Stadtmauer und radeln nach Frauental und flanieren in Creglingen. So schön da!

Wer dazu noch Shopping Queen werden möchte, macht einen Stopp im Outlet „Wertheim Village“ – sehr empfehlenswert!