Genuss

Wandern!

Wandern ist total angesagt und da habe ich einen schönen Tipp für Dich. Ich denke mal, den Rheingau kennst Du schon recht gut, deshalb entführe ich heute in eine Nachbar-Region, nicht am Rhein, aber nahe am Rhein, nämlich an die Nahe!

Ganz nahe am Rhein: an der Nahe!

Das Weingut TESCH in Langenlonsheim an der Nahe ist überregional und sogar international bekannt und die Weine durchweg hervorragend. Sogar in Berlin schlürft man den guten Tropfen.

Der 2019er ist abgefüllt, der aktuelle Jahrgang hängt in den Reben – da lohnt es sich doch, mal vorbei zu schauen. Wie wär’s mit einer Weinbergs-Wanderung? Eine Führung durch die Reben und dazu eine Weinprobe. Klar, man kann die Route auch jederzeit ohne Führung erleben – allerdings dann leider auch ohne Weinprobe (…) Das Smartphone weist einem den Weg und informiert an zentralen Punkten über alles Wissenswerte. Ausgangspunkt des Rundweges ist ebenfalls die Vinothek des Weinguts in Langenlonsheim. Doch schöner ist’s mit Begleitung! Erfahre bei einer geführten Wanderung alles über Böden, Rebstöcke und Geschichte und dabei kannst Du die entsprechenden Lagen-Weine direkt in den Weinbergen verkosten.

Die nächste geführte Wanderung durch die TESCH Riesling-Lagen ist leider schon ausgebucht, vielleicht klappt es bei der übernächsten, nämlich am 11. Juli 2020 von 14:00 – ca. 18:00 Uhr. Treffpunkt ist die Vinothek in der Naheweinstraße 99. Kostenpunkt: 12 Euro

Tesch Boots

Nirgendwo sind die Weinberge vielfältiger als an der Nahe. Auf jedem Hang ein anderer Boden. Das kann man nicht nur in unseren verschiedenen Lagen-Rieslingen spüren. Man kann die Weinberge auch unmittelbar erwandern. Der informative Rundweg zeigt einem alles Wissenwertes über die Herkunft. Wo es genau entlang geht, sieh hier, auf der Wanderkarte.

Tesch Weinberg

Jahrgangspräsentation 2019

Am 11. Juli gibt es eine weitere Sensation, dann nämlich präsentiert das Weingut seinen 2019er. Bedingt durch die Corona-Krise haben weder die Wein-Fachmessen noch kleine Weinproben stattgefunden. Der Jahrgang wird deshalb schon manchmal als der #geisterjahrgang2019 bezeichnet, so der Winzer in seinem Blog. Die Weine sind da – aber kaum jemand hat sie bisher probiert. Deshalb freut sich das Weingut sehr, die prächtigen 2019er zeigen zu können und hey, das lohnt sich, ich durfte schon mal vorkosten und ich bin beeindruckt.

Die Weinpräsentation findet in der ganz reizenden und individuell gestalteten Location HinterConti, Bed&Breakfast in Bretzenheim statt. Es gibt genügend Platz, um all die erforderlichen Bestimmungen einzuhalten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, also buche schnell Dein Ticket unter tickets@naheamwein.de (Keine Tageskasse, der Eintrittspreis von 10,00 € wird mit der Weinbestellung verrechnet).

Boots… are made for walking. Genau, ich schnüre schonmal die Stiefelchen, mein Keen Boots (nur für Frauen)!

P.S.: Du kannst aber auch zuhause ein Tasting veranstalten, hier geht’s zur Website zum Bestellen der Riesling-Box