Wiesbaden

Von Zuhause ins Museum

Museum_Wiesbaden_August_Macke_Paradies_Paradies_Ausstellungsansicht

Sei dabei, das Museum Wiesbaden streamt am 4. Februar eine Online-Kuratorenführung durch die Ausstellung August Macke mit dem Titel Paradies! Paradies?

Am Donnerstag, 4. Februar 2021, veranstaltet das Museum Wiesbaden erstmals eine Online-Kuratorenführung durch die große Winterausstellung August Macke – Paradies! Paradies? Das Angebot ist an diesem Tag für alle Interessentinnen und Interessenten kostenfrei. Via Youtube kann man am

4. Februar um 18 Uhr

digital durch die derzeit geschlossenen Ausstellungsräume der expressionistischen Schau rund um den Künstler August Macke gehen. Der Kurator Dr. Roman Zieglgänsberger lädt ein, an einer Führung von rund 40 Minuten teilzunehmen, hier der Link bei Youtube (MuseumWiesbaden). Fragen können die Zuschauerinnen und Zuschauer im Chat direkt an den Kurator stellen.

Paradies! Paradies?

Das Museum Wiesbaden präsentiert in Kooperation mit dem Kunstmuseum Bonn August Macke – Paradies! Paradies? anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der August Macke Gedächtnis-Ausstellung, die nach dem frühzeitigen Tod des Künstlers im Ersten Weltkrieg 1921 hier im Museum gastierte. Gezeigt werden 80 Werke, darunter 16 Gemälde und Aquarelle, die bereits 1921 zu sehen waren, ergänzt mit 23 Werken von „Rheinischen Expressionisten“.

Museum-Wiesbaden_August-Macke-Landschaften
Museum Wiesbaden . Austellung August Macke . Paradies, Paradies!

Die Schau wurde am 29. Oktober 2020 eröffnet (hier mein Bericht), musste jedoch Pandemie-bedingt nach dem ersten Ausstellungswochenende wieder geschlossen werden. Aus diesem Grund wurde die Laufzeit bis zum 9. Mai 2021 verlängert.

Coronabedingt jetzt erst ab Mai 2021

„Leider“, so Roman Zieglgänsberger, „können wir heute noch nicht absehen, ab wann die Ausstellung „Paradies! Paradies?“ wieder geöffnet sein wird, wir sind aber zuversichtlich, da wir bis 9. Mai verlängern konnten, dass uns noch so viel Öffnungszeit verbleibt, dass jeder, der den suggestiven Farbmaler August Macke mit seiner durch und durch positiven Energie in Wiesbaden sehen möchte, dies auch tun kann.“

Im Anschluss an die Online-Kuratorenführung findet für einen exklusiven Kreis an Bloggerinnen und Bloggern, Instagrammerinnen und Instagrammern, Kultur- und Medienschaffenden eine Q&A-Session mit Kreativ-Workshop statt und ich freu mich sehr, eine der Teilnehmerinnen zu sein – werde berichten!

Museum-Wiesbaden_August-Macke-
Kurator: Roman Zieglgaensberger


Link zum Stream: www.museum-wiesbaden.de/macke