Monate: Mai 2022

Kultur im Monta Wiesbaden

Monta Open an einem Glücksort

Die Kulturstätte Monta in Wiesbaden liegt versteckt in einem Wohngebäude auf dem Schulberg. Doch der Ort hat es in sich – nicht nur, dass es einer von 80 Glücksorten im gleichnamigen City-Guide für Wiesbaden ist, sondern interessante Kulturveranstaltungen werden angeboten und jetzt wird an dem Ort sogar ein Kulturpreis vergeben. Ganz aktuell, am 22. Mai 2022 wurde zum ersten Mal der Kulturpreis „Monta Open“ vergeben. Die mit einem Studienaufenthalt und 999€ ausgestattete Trophäe wird jedes Jahr an eine außergewöhnliche Künstlerpersönlichkeit vergeben, deren Schaffen eine ganz besondere Handschrift hat und mit Eigensinn punktet. Eine Festlegung auf Genres gibt es nicht. Aber Doppelbegabung und Arbeiten im Crossover von Techniken und kollegiale Koproduktionen sind besonders gern gesehen. Nicolas Mahler ist der erste Preisträger Ausgezeichnet wurde in 2022 der Wiener Cartoonist, Comiczeichner, Trickfilmer und Lyriker Nicolas Mahler. Manche Karikaturen kennt man von diversen Zeitschriften: Chrismon oder andere Fachmagazine. Sie sind sehr kurzweilig und einfach toll gezeichnet. All seine Bücher sind im Buchhandel erhältlich. Weitere markante Spur im Werk von Mahler sind seine Überarbeitungen von Weltliteratur. Mit entzückend naivem Größenwahn …

Seilbahn Rüdesheim im Rheingau

Gondeln über Rüdesheim

Endlich wieder über den Reben schweben – Rüdesheimer Seilbahn nimmt Betrieb wieder auf    Jetzt schweben die Gondeln wieder über den Reben. Nach siebenmonatiger Bauzeit nahm die Rüdesheimer Seilbahn am 26. Mai 2022 den Betrieb wieder auf. Das Team rund um Seilbahnchef Rainer Orben freut sich auf den Saisonstart im neuen Umfeld und auf all‘ die vielen Fahrgäste, die für sie und auch für Rüdesheim einfach mit zum Leben gehören. Die alte Talstation aus 1954 war in die Jahre gekommen. Über 38 Millionen Fahrgäste haben ihre Spuren hinterlassen. Genug der Gründe, um der Home Base der Rüdesheimer Seilbahn in der Oberstraße eine Verjüngungskur zu spendieren. Kurz gesagt: Es wurde ein kompletter Neubau. Lediglich die charakteristische Natursteinfassade, die als schützenswert erachtet wurde, blieb stehen. Nach den aufwendigen Abrissarbeiten ist die neue Heimat der Seilbahn jetzt fast komplett.  Ein Aufzug sorgt für Barrierefreiheit. Ein zweiter Kassenplatz und großzügige Treppenanlagen garantieren kürzere Wartezeiten und stehen für mehr Servicequalität. Stück für Stück wird nun auch der weitere Innenausbau vorangebracht. Die moderne Toilettenanlage soll noch im Laufe der Saison fertig …

Apfelwein; Äppler; Eppler; Ebblwoi; Eppler; Äppler

Apfelliebe

Kennst Du die Route du Äppler? Das hessische Nationalgetränk ist Apfelwein, ein alkoholisches Getränk, das auch als Ebblwoi, Eppler, Äppler bekannt ist. Es gibt daher in ganz Hessen und so auch in der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden einiges zum Thema Apfel zu entdecken. Immerhin gibt es den Pomologischen Garten in Wiesbaden und im Vorort Medenbach eine Apfelwiese mit seltenen Apfelsorten und Mitte Mai wird im Vorort Naurod mit Pauken und Trompeten das Äppelblütenfest gefeiert. Eine Bembelfee gibt es in der Region ebenfalls und damit es nicht allzu altmodisch wird, mischt jetzt auch die Äppler Guerilla mit. Natürlich gibt es im Raum Wiesbaden auch einige Apfelwein-Keltereien, zum Beispiel Matsch & Brei in Wiesbaden-Medenbach, sogar mit Onlineshop für Apfelwein und die Emmel Apfelweinkelterei in Wiesbaden-Bierstadt mit Straußwirtschaft (Donnerstag, Freitag und Samstag ab 17.00 Uhr). Zur Orientierung in der Region, schau mal hier, hab ich die Route du Äppler für Dich: Bembel Alarm in Mainhattan Frankfurt ist im Grunde die Wiege des hessischen Ebblwoi und deshalb gibt es da ein paar coole Adressen für Apfelwein-Liebhaber: In der Berger Straße …