Monate: April 2021

Jennifer Tomandl Social Media & Online Marketing

Social media mit Jennie

Gerade in diesen Zeiten, in der Pandemie mit Lockdown, wird das digitale Netzwerk und die Online-Kommunikation noch wichtiger und falls Du für Socialmedia noch Unterstützung suchst, habe ich einen Tipp für Dich: Jennifer Tomandl. Über Instagram haben wir uns kennengelernt und es gibt noch andere Überschneidungen: Berufswege für Frauen, Gründer in Wiesbaden… Klar, dass ich Jennie gleich zum Blog-Interview einlud – lies hier: Hallo und guten Tag, Jennie, erzähl doch mal, was Du genau machst? Hey, ich bin Jennie, 33 Jahre alt und selbstständige Social Media Beraterin. Ich helfe selbstständigen Frauen & Gründerinnen dabei, stressfrei und mit Strategie mit Social Media zu starten und ihre Kanäle aufzubauen, damit sie endlich auch online Wunschkund*innen anziehen. Daher motiviere ich, nehme Ängste und stehe beratend zur Seite, sodass jede Frau online sichtbar wird und online Kund*innen gewinnt. Außerdem gebe ich leidenschaftlich gerne Social Media Workshops und liebe es einfach mit Frauen zu arbeiten. Es macht so viel Spaß! Frauen sichtbarer machen – klasse Sache! Seit wann? Warum? wie kommt’s? Bereits während meines Masterstudiums in Medienmanagement wusste ich, dass …

Fashion show

Kleidung, Freiheit, Identität

So nennt sich die Programmreihe von Kultur-Region Frankfurt Rhein-Main. Das soeben erschienene Programmheft bündelt Ausstellungen, Workshops und Vorträge von März bis Juli 2021 in der ganzen Region. Tour de „mobiler Kleiderschrank“ Rund 40 digitale und Vor-Ort-Veranstaltungsformate stellen die verschiedenen Zusammenhänge zwischen Kleidung, Freiheit und Identität ins Zentrum. Dabei geht es um den Blick auf das Alltägliche, um Umbrüche in der Geschichte, um praktische und kreative Aspekte, Handwerk und Design, um die Auseinandersetzung mit Identität und Rollenbildern und – anknüpfend an das Motto der Fashion Week in Frankfurt: Fragen der Nachhaltigkeit. Denn: Frankfurt goes Fashion in 2021! Spannend auf jeden Fall ist die Ausstellung zur Geschichte der Bademode (vermutlich die der Frauen… da hab ich ja auch schon drüber geschrieben) oder die Online-Lesung mit Katja Eichinger am 14. April in Frankfurt, die Journalistin Anna Prizkau (FAS) moderiert das Gespräch in der National-Bibliothek. Schau, hier geht’s zu den Programmdetails und zur Anmeldung (klick). Begleitend zur Programmreihe reist der „Mobile Kleiderschrank“ weiter durch die Region. Von Station zu Station fragt er immer wieder aufs Neue, was uns Kleidung …