Leben

Buchtipp: …das Om & ich

Montagmorgen-Gymnastik, das hatten wir ja bereits.
Aber wenn’s halt auch so gut tut?
Gerade im Winter bewegen wir uns einfach viel zu wenig.
Und nach den Feiertagen haben wir dann wieder zuviel Hüftgold.
Deshalb: Vorbeugen. Bewegt Euch!

Mein Buchtipp:

Susanne Fröhlich: Das Yoga Tagebuch

Da mutiert eine Frau (ja genau, die von dem Buch Moppel-Ich, die Verfechterin des Essens, hier im Interview) zum Yoga-Freak und nimmt sogar ohne Diät ein paar Kilos ab und fühlt sich im Körper sauwohl und jung und dynamisch und toll und sexy und … Also Leute, worauf wartet ihr?

Natürlich alles in Maßen, denn um es in den Worten von Frau Fröhlich zu sagen: „Ein bisschen Speck ist nicht zu schlecht!“