Style

Tights

Zu Strumpfhosen hege ich ein zwiespältiges Verhältnis. Als Kind waren sie das große Grauen für mich. Lieber habe ich im Ski-Urlaub bitterlich gefroren als diese kratzigen braun- oder gelbfarbenen Woll-Ungetüme zu tragen. Das war noch vor der Zeit, als es schicke Ski-Unterwäsche in Slimfit gab oder man von Cotton Tights redete, wenn man Strumpfhose meinte. Es hat lange gedauert, bis ich endlich freiwillig Strumpfhosen trug. Heute sage ich deshalb auch lieber „Tights“ zu ihnen – klingt schicker und hat nichts von dem Muff der alten Zeit, als Wolle nur in Brauntönen erhältlich war, kratzte und Knötchen bildete.

Der Winter steht vor der Türe und zum Rock oder Kleid müssen es Tights sein. Also habe ich kürzlich mal richtig teuer eingekauft: Seamless velvet de luxe 66 opaque mat – oder so ähnlich hieß es auf der Verpackung. Gibt es in vielen Farben und die Tights sind sehr angenehm zu tragen. Leider jeweils nur einmal. Denn meine schicken neuen Schuhe haben eine kleine raue Stelle und schwubbs – ist die Strumpfhose kaputt. Aus der Traum von Velvet de Luxe und Satin Touch, stattdessen aufgeribbelte Fäden und dazu ein Löchlein. Grrrr.. ich sag ja: Ein zwiespältiges Verhältnis! Wer hat für mich eine Lösung oder welche Tights tragt ihr zum Rock?

(Foto: Die Reifeprüfung mit Dustin Hoffmann von 1967)

4 Kommentare

  1. Danke Dir für den Kommentar und für den Tipp. Beim nächsten Frankreich-Besuch mache ich Testkäufe. Oh ja, und die Kindheitserinnerungen…

  2. gott, wie ich das nachvollziehen kann.
    Was war es schlimm als Kind, wenn der Zwickel auf Kniehöhe hing und trotz allen Zoppeln und Ziehens blieb er hartnäckig genau dort…
    Ich habe nur die Erfahrung gemacht, dass die Strumpfhosen in Italien oder Frankreich irgendwie – warum auch immer – viel besser in der Qualität waren. In Frankreich gibts zum Beispiel die DIM-Strumpfhosen, die halten viel aus, sehen dabei GUT aus und sind preislich hochannehm….

  3. Hi Gisela, danke für deinen Kommentar. Ja Wolford ist eine gute Wahl, Falke find ich auch prima und die von Esprit halten auch ganz gut. Schöne Grüße!

  4. Liebe Farbenfreundin,
    TIGHTS, ein Thema, das uns Frauen wohl ein Lebenlang begleidet (und bekleidet..) Ich habe inzwischen sehr gute Erfahrungen mit wolford gemacht. Herzlichen Glückwunsch zu Deinem schönen Blog, ich habe ein wenig dain gestöbert und werde Dir gerne folgen.
    Herzliche Grüße nach Wiesbaden aus dem Schwarzwald
    Gisela

Kommentare sind geschlossen.