Genuss

Breakfast am Sonntag?

Kürzlich im Auto auf der A3 habe ich es einmal ausprobiert: Hörbuch hören während der Autofahrt. Ein bekanntes Buch: Generation Golf. Vor Jahren hatte ich es schon gelesen, doch als Hörbuch war es dann doch neu und einige Passagen hatte ich schon wieder vergessen. Zum Beispiel das mit den Sonntagen. Was macht man an Sonntagen? Sonntage sind schwierig. Vorallem, was machte man, als das Wort „Brunch“ noch nicht in unseren Köpfen verankert war? Keine Ahnung, heute geht man jedenfalls am Sonntag zum Brunch. So einfach ist das.

Sonntagtage = Brunch-Tage

Ein Sonntag im Dezember. Adventssonntag. Der Himmel ist grau, 10 Grad plus und Dauerregen. Wie kann man da das Ruder noch herumreißen? Mit Champagner und Genuss auf ganzer Linie! Die Rettung ist ein großartiger Sonntagsbrunch mit allen Leckereien, die das Herz begeht. Gerade in der Adventszeit ist so ein Brunch sozusagen das Vorspiel für den späteren Besuch auf dem Weihnachtsmarkt. Das ist mal ein Sonntag!

Gans großartig!

Frühstücken gehen kann man vielerorts. Ein Sonntagsbrunch aber, der Delikatessen wie Austern und Jakobsmuscheln sowie feine Gans oder Perlhuhn bietet? Das Hilton Frankfurt ist heute meine Empfehlung, denn das Restaurant Pacific serviert zum Sonntagsbrunch die tollsten Gaumenfreuden – und eben auch einen tollen Gänsebraten. Für ein vorweihnachtliches Treffen mit der Familie oder Freunden ist die Location einfach klasse. Schön licht und geräumig ist der Restaurantbereich und von jedem Tisch aus blickt man in den angrenzenden Park. Preislich liegt der Event im Mittelfeld und das Schöne ist – ob Sekt oder Selters, Cappucion oder Tee, der zuvorkommende Service erfüllt jeden Wunsch.

Brunch in the City!

Das Hilton Frankfurt in der Innenstadtlage ist praktisch und ob per U-Bahn, zu Fuß oder PKW – das Hotel ist zentral gelegen. Im Anschluss sind wir ein bisschen bummeln gegangen und dann direkt zum Weihnachtsmarkt durchgestartet.

Das Publikum im Hilton ist international und alles wirkt sehr weltoffen – oder hat mich die angenehme Live-Musik einfach nur so in urlaubsstimmung gebracht?

Immer sonntags, im Dezember unter dem Motto „Advent“ und in der Seafood-Zeit gibts auch mal Lobster satt. Empfehlenswert!

Adresse:
Hilton Frankfurt
Hochstraße 4
60313 Frankfurt am Main
www.hilton.de/frankfurt

P.S.: Wiki sagt dazu übrigens folgendes: Als Brunch wird eine Mahlzeit bezeichnet, die aus Komponenten des Frühstücks und des Mittagessens besteht. Das Kofferwort Brunch stammt aus dem Englischen und setzt sich aus breakfast („Frühstück“) und lunch („Mittagessen“) zusammen.[1] Der Anglizismus Brunch, im Englischen entstanden im ausgehenden neunzehnten Jahrhundert (sag ich doch: Nineties…)

 

2 Kommentare

  1. Hallo,
    na das klingt doch nach einem perfekten Sonntag. Davon können noch ganz viele folgen. Dir einen schönen Nikolaustag!
    LG
    Silvia

Kommentare sind geschlossen.