Leben

Entspannung

Heute schon entspannt, gedehnt und gestreckt? Muskeln spielen lassen, ha, das macht Spaß.

Einfach im Büro an einer freien Wand oder am Schrank ein paar Liegestütz im Stehen machen – das tut dem Rücken gut und lässt den Atem auch gleich wieder tiefer und bewusst werden.

Gäääähnt. Ja, genau, denn Gähnen entspannt die Kiefer- und Gesichtsmuskeln.

Lachen ist die Alternative, denn Lachen hält den Körper gesund. Ja wirklich! In Indien und dem Rest der Welt gibt es Lach-Gruppen und Lach-Yoga-Kurse.

Einfach machen. Tut soooo gut!