Style

Meine neuen Business-Portraits

Bärbel Klein beim Foto-Event Bild der Seele

Es ist ein bisschen wie mit IKEA, wo man nur Teelichter kaufen will und dann  alles ganz anders kommt und dann ist man am Ende glücklicher als zuvor.

So ähnlich erging es mir auch, wobei imgrunde mein 50. den Auslöser gab, denn erst mit meinem neuen Lebensabschnitt hatte ich den Mut, mein Business zu starten und für diese Unternehmengründung brauche ich neue Fotos für Social Media und das Unternehmensprofil. Die Welt funktioniert nun mal visuell und die Karriere beginnt morgens am Kleiderschrank – das hatte ich jahrelang als Outfit-Coach gepredigt, also brauchte ich jetzt eben auch sehr gute Portraitfotos, nämlich Fotos die wirken.

Bildsprache ist das A & O und deshalb ist es so wichtig, gute und ausdrucksstarke Fotos zu verwenden. Meine vorhandenen Portraitaufnahmen sind aus der Zeit als Angestellte und passen heute einfach nicht mehr.

Neue Fotos mussten her – vom Profi

Aus meinem Netzwerk kenne ich die Fotografin Sabine Kristan und klar, sie wusste genau was ich brauchte und schlug mir als nächstmöglichen Termin einen ganztägigen Foto-Event in Frankfurt vor: Bild der Seele

Naja, ich wollte ja Portraitaufnahmen und keine Seelenbilder, doch der Termin passte super und so ließ ich mich darauf ein und ganz ehrlich, die Berichte aus den letzten Jahren machten so viel Lust, dass ich mich spontan anmeldete. Das war mein Glück!

Foto-Event Bild der Seele von Sabine Kristan FOTOGRAFIE

Location Inside Westhafenpier 1 in Frankfurt

Foto-Event Bild der Seele von Sabine Kristan FOTOGRAFIE

Wir hatten unseren Kleiderschrank geplündert und viele Accessoires dabei

Der Foto-Event im Westhafenpier mit Sabine Kristan

Klar, von außen bestrachtet haben wir einfach nur Fotos gemacht. Verschiedene Posen, Outfits und Lichtsituationen. Mal mit Anzug, mal mit Kleid, mal locker, mal ernst, mal im Gespräch. Eigentlich.

Uneigentlich waren wir eine inspirierende kleine Gruppe von Frauen, die alle irgendwie neu starteten. Die eine mit einem neuen Aufgabengebiet im Job, die andere mit einer neuen Haarfarbe – nämlich GRAU, eine andere mit neuem Lebensabschnitt und ich mit meinen neuen Startup. Alle wollten wir gute Portraitfotos. Fotos, die wirken. Und genau das kam dann auch bei den Fotos raus: Ganz neue Seelenbilder.

Ausdrucksstarke Bilder von starken Frauen

Sabine Kristan, langjährige Portraitfotografin, bietet schon seit Jahren diese Foto-Events für Frauen an und der Event verläuft immer wieder anders. Die gewählten Locations sind immer am Wasser, weil das Element Wasser einfach der Stimmung gut tut auch wenn das Wasser meist nicht mit auf’s Bild kommt. Tatsache – ich hätte das nicht geglaubt, aber es fühlt sich einfach mediteran an und zwischendurch auf den Main zu blicken ist wie ein Kurzurlaub.

Foto-Event Bild der Seele von Sabine Kristan FOTOGRAFIE

Foto-Event Bild der Seele von Sabine Kristan FOTOGRAFIE

Der Bereich in Frankfurt am Main rund um das Westhafenpier könnte auch in Miami sein, zumindest bei Sonnenschein: Schicke Neubauten, Segelschiffe oder Motorboote, die vorbeiziehen und am anderen Ufer sieht man Jogger oder Familien beim Picknick.

In der coolen Event-Location sind wir unter uns und lassen uns treiben. Das macht einfach so viel Spaß und was soll ich sagen: Eine Gruppe Frauen, die sich neu ins Bild rücken möchte – jede Frau auf ihre Art. Dazu Traumwetter, der Main und eine einfühlsame Stylistin Jasmin, ein freier Samstag mit viel Zeit und viel Spaß und vielen verschiedenen Klamotten – und klaro, einer Flasche Prosecco.

Hört sich das nicht total gut an? Fantastisch! Wir alle wollten Portraits. Einfach „nur“ Portraits. Doch Sabine, die Fotografin, sie wusste genau, wie sie uns ins richtige Licht bringt und welche Haltung, welcher Hintergrund am besten passt und die Frau gut in Szene setzt. Ganz unterschiedliche Bilder sind dabei rausgekommen, weil jede Frau ist anders.

Wir tauschten nach den ersten Foto-Runde sogar schon mal die Accessoires, weil, hey, der Hut oder die Kette oder der Blazer passte der anderen einfach so viel besser – und so entwickelten wir uns auch ein bisschen: Die Posen wurden mutiger, das Lächeln freier und die Haltung frecher.

Okay, um es kurz zu machen: Ich bin total begeistert von meinen neuen Fotos. Und nicht nur meine, alle Fotos der Teilnehmerinnen sind hammermäßig. Jede Frau hat sich durch die Gruppe so viel mehr getraut, aus dem Schatten zu treten und eine neue Haltung auszuprobieren – wir alle sind über das Ergebnis so positiv überrascht und begeistert.

Sabine Kristan FOTOGRAFIE

Bild der Seele. Meine neuen Business-Portraitfotos.

Am Schluss hatte jeder eine kleine Seelenreise erlebt und nun erst verstand ich den Titel

Bild der Seele

Durch die Gruppe und den Austausch, die entspannte Atmosphäre und die unterschiedlichen Styles, probierten wir uns viel mehr aus, trauten und zeigten uns.

Beim Schwätzchen in der Pause, beim Kaffee oder Umziehen, konnte sich die innere Schönheit erst richtig entwickeln und dazu dann noch das schöne Make-up von Stylistin Jasmin  – wir Frauen strahlten einfach alle um die Wette.

Sabine Kristan FOTOGRAFIE

Dank Stylistin Jasmin strahlten wir alle um die Wette beim Foto-Event

 

Am Schluss wollten wir uns kaum trennen und die vorher fremden Frauen gingen als Freundinnen auseinander, tauschten Telefonnummern aus und gaben sich gegenseitig noch Styling- und Modetipps (denn Stilberaterin Andrea Knoll war als Teilnehmerin mit dabei und gab uns nebenbei noch wertvolle Tipps mit auf den Weg).

Ein quirliges Abenteuer an einem Samstag in Frankfurt – dabei wollte ich doch einfach neue Businessportraits machen und nun bin ich so froh mit meinen Fotos. Welches das ausgewählte Profilfoto werden wird? Ich weiß es noch nicht – die Auswahl ist so groß. Ihr dürft gespannt sein.

 

P.S. Weitere Termine  „Bild der Seele“ mit Sabine Kristan finden statt am 27. Mai und am 17. Juni 2018 (Location Frankfurt, Westhafen Pier 1 (Anmeldung hier)