Leben

Alles so schön bunt hier…

Ab Mitte März, wenn all die Frühjahrsboten wie Schneeglöckchen und Co. blühen, dann keimt eine große Blumen- und Deko-Lust in mir auf. Geht es Euch auch so? Es ist vor allem das Gelb der Narzissen, dass diesen Mechanismus bei mir in Gang setzt.

Sind das die Hormone?

Auch in den Blumengeschäften: Überall grünt und blüht es. Gelb – mit kleinen und mit großen Blüten, klassisch oder mit Weiß. Ebenso die Gärtnereien (inzwischen auch die Discounter) locken mit Pflanzen und Blumenzwiebeln für den eigenen Garten. Hat dieser Deko-Drang vielleicht etwas mit Ostern zu tun? Genau, denn es sind nicht die Blumen, es ist generell eine Lust auf’s Schönmachen und alles frisch und neu machen.

Frühlingsgefühle

Apropos Lust auf’s Schönmachen, was ein Glück, dass es eine neue Zeitschrift am Kiosk gibt: Landidyll. Skandinavischer Lebensstil, schöne Fotos und tolle Deko-Ideen für’s Zuhause und noch dazu leckere Rezepte… das lädt zum Träumen auf dem Liegestuhl ein: Vom eigenen Häuschen im Landhausstil, von hoppelnden Feldhasen im Gebüsch und einem duftenden Hefekuchen zum Ostersonntag… ach ja, der Frühling ist eine schöne Zeit. Und, habt ihr schon die Wohnung dekoriert und mit Narzissen geschmückt?