Monate: Juli 2016

Grüne Mode auf der Innatex

Ich glaube an das Gute und dass man auch im Kleinen für Frieden und ein gutes Miteinander aktiv sein kann. Das fängt schon morgens am Kleiderschrank an. Genau, Stichwort Grüne Mode. Auf der grünen Modemesse INNATEX im Rhein-Main-Gebiet konnte ich mich davon wieder überzeugen, dass es tolle Designs, Farben und Innovationen gibt – und eben trotzem faire Löhne bei der Herstellung bezahlt werden, Bio-Baumwolle verarbeitet und bei der Verarbeitung wenig bis gar keine Chemie verwendet wurde. Das möchte ich jetzt bitte überall so kaufen können, liebe Mode-Einkäufer! Auf der Berliner #MBFW war ich dieses Jahr nicht, umso schöner, wenn die Mode ein Heimspiel wagt und im ländlichen Hofheim plötzlich internationale Mode präsentiert wird. Schon seit einigen Jahren findet die INNATEX statt, immer zum Saisonwechsel, damit die Einkäufer (u.a. Hess Natur) uns die innovativen Kollektionen auf den Ladentisch bringen können: Von Accessoires über feines Leder bis hin zur Unterwäsche. Die vielen bunten Labels bringen große Mode raus: Über die sexy Jeansmarke Sey habe ich bereits vor Jahren berichtet, denn nicht nur TV-Moderatorinnen schlüpfen gerne in diese …

Radtour im Taubertal

Happy weekend! Und wie soll das aussehen? Ein bisschen können wir das Tempo rausnehmen und an den darauffolgenden Tagen auch mal tagsüber mit Familie, Freunden etwas Schönes unternehmen. Was macht ihr so am Wochenende? Die Partys sind seltener geworden… Romantisches Taubertal Wie wär’s mit einer Radtour durch das romantische Taubertal, auf der sogenannten Romantischen Straße? Schon bemerkt, die Städter haben das Fahrrad neu entdeckt. In der Innenstadt wird das Faltrad ausgepackt und über Land das Mountainbike. Der ultimative Radl-Tipp ist meine Heimat. Das Taubertal Das Wort Schlängeln ist im Taubertal Programm: Das Flüsschen Tauber schlängelt sich durchs Tal, die Bundesstraße schlängelt sich von Dorf zu Dorf, entlang der Hügel und dem Fluss. Auch in der Landschaft spiegelt sich das wieder, denn die fränkische Hügellandschaft besticht durch weiche Formen. Keine schroffen Felsen, sondern sanfte Hügel. Heimatliebe Taubertal In der Architektur haben wir die Kirchtürme, deren Spitze in Form einer Zwiebel gearbeitet ist, genau, die Zwiebeltürme. Ach, alles ein bisschen runder hier im Frankenland, auch der eine oder andere Einheimische besticht mit runden Formen. No offense, das …

Schnipsel: Happytime zu zweit

Happytime ist mir ein wichtiges Anliegen, das weiß der regelmäßige Leser, denn, wir sind hier nämlich zum Spaß. Das ist mein Lebensmotto. Die Welt ist voll von Schattenseiten und ich bin mir dessen bewusst, doch mein Blog befasst sich nun mal mehr mit den Höhen, mit den heiteren, den schönen, bunten Seiten des Lebens. Lasst Euch inspirieren, denn die Welt ist schön bunt. Lust for live! Heute geht’s um den Spaß zu zweit. Genau, um das Elektrisierende zwischen zwei Liebenden. Die Kraft der Anziehung erinnert ja manchmal an Ebbe und Flut, oder? Mal kann man sich kaum halten vor Anziehungskraft und dann lässt’s auch wieder nach. Immer wieder faszinierend… und bei jedem Paar ganz individuell und doch auch ähnlich. Unzählige Ratgeber und nicht nur die 66 Tipps aus Frauenzeitschriften befassen sich mit dem Thema Zweisamkeit. Jetzt auch beim mir. Genau, weil man schon etwas tun muss, damit das Feuer am brennen bleibt, klar. Für Anregung sorgen! Elektrisierendes gibt es einiges auf dem Markt und zwar nicht nur Trash. Sehr schön finde ich das Magazin Separee …

Mode aus Mannheim

Das Interview. Nach dem floralen Interview von Anfang Juli verschlägt’s uns weiter gen Westen, nach Mannheim, denn dort gibt es tolle Mode & mehr zu entdecken. Heute stelle ich vor: Heike von Monte Miau Ein Maßatelier und jetzt noch ein Showroom? Erzähl doch ein bisschen davon. Was gibt es da und wie kommt’s dazu? Ich bin Damen- und Herrenschneidermeisterin, da liegt ein Maßatelier natürlich nahe 🙂 Meine Passion ist Mode in Kombination mit dem Menschen, der sie trägt. Keine Massenware, sondern Kleidung, die zum Einzelnen passt und ihn als etwas besonderes zeigt. Im Maßatelier bekommen sowohl Männer als auch Frauen alles was Sie sich wünschen auf den Leib geschneidert. Ob es ein Maßanzug ist, ein passgenauer Wintermantel oder das Brautkleid für den schönsten Tag im Leben. Eine Maßanfertigung ist individuell, qualitativ hochwertig verarbeitet und ein absolutes Unikat. Eigene Mode-Kollektion Aber weil ich natürlich meiner Kreativität von Zeit zu Zeit auch Raum geben muss gibt es jedes Jahr eine kleine Kollektion für Frauen. Das ist mein kreativer Output der einfach raus muss. Und weil der Platz …

The Temple Store

… das ist ein neuer Konzept-Laden und den stelle ich Euch heute vor: Hallo liebe Julia, schön, dass Du kurz Zeit hast für ein Interview – passend zum SamstagsGlück, DEM Event bei Euch an einem schönen Samstag im Temple Store. Ein Konzeptladen in Mannheim? Erzähl doch ein bisschen davon. Was gibt es und wie kommt’s dazu? Der Konzeptladen ist ein lang gehegter Traum von mir, den ich seit 2013 in die Tat umsetzen wollte. Ich arbeite seit Nov. 2012 freiberuflich im Kunst- und Kreativsektor und habe durch meine Arbeit viele interessante Marken und Menschen kennengelernt, die, wie ich finde, einen konzeptionellen Raum benötigen, um gezeigt zu werden. Der TempleStore ist seit Mai 2016 Realität. Ein Ort, an dem ich Designer aus dem deutschsprachigen Raum versammle, um ihre Produkte vorzustellen und zu verkaufen. Ich habe mich auf Qualität und die Mittelschicht spezialisiert und ziehe bei der Produktpalette keine Grenzen. So biete ich Möbel, Schmuck, Dessous, Vintage Objekte, Gin und ganz viele andere Dinge, die man sonst nicht zusammen präsentiert bekommt. Ab Samstag wird das Sortiment um …

Heuriger beim Lohninger in Frankfurt

Immer wieder Samstags fühl‘ ich mich manchmal wie auf Kurzurlaub in der Wachau, dabei bin ich doch in Frankfurt am Main. Denn Österreich kulinarisch erleben kann man bei den „Heuriger“ Events im Restaurant Lohninger. Samstags, zu einer sehr angenehmen Uhrzeit, nämlich ab zwölf, gibt es österreichische Köstlichkeiten in Sterneküchen-Qualität. Etwaige Restmüdigkeit verfliegt spätestens nach einem Glas Prosecco und dann kann es direkt mit einem Vorspeisen-Gang beginnen. Österreich kulinarisch trifft auf Frankfurt Ultrafein geraspelter Krautsalat und der Klassiker Gurkensalat, dazu Blut- und Leberwurst, natürlich mit Kren, Kalbstafelspitzsülze, hausgeräucherter Speck, Brett’l Jausen, außerdem Bergkäse und/oder Liptauer als Brotaufstrich. Dazu tolles dunkles Brot, aber auch das typische Lohninger Kartoffel-Maisbrot, das ohne Gluten auskommt. Es geht also schon lecker los. Gut, wer nur einmal zum Büffet gegangen ist, denn es folgt (dieses Mal am Tisch serviert): Grillhend’l mit Vanille-Spargel. Das Grillhend’l ist sehr fein und knusprig. Die Beilage, gebackener weißer Spargel, genau auf den Punkt mit einem Hauch von Vanille und dazu die himmlisch-leichte Hollandaise, schmeckt vorzüglich. Dazu passt dann auch hervorragend der leichte Weißwein „Gemischtes Gewächs“, ein typisch österreichischer Import, …

Blumen von Rox&Rose

Mit den Fragen zum Lieblingsgericht und zum persönlichen Soulfood hat die Interview-Reihe begonnen und es geht weiter, denn es gibt so viele spannende Frauen rundherum und einige präsentiere ich im Blog Farbenfreundin. Heute im Interview: Nicole von Rox & Rose Hallo Nicole, vielen Dank, dass Du Dir Zeit für meine Fragen genommen hast! Kennengelernt habe ich Dich schon 2015 auf der Biogartenmesse in Wiesbaden, wo Du diese wunderschönen Sträuße angeboten hast. Ich war sofort begeistert und weil ich jetzt neugierig bin, leg‘ ich gleich los mit meinen Fragen. Schnittblumen? Wie kam es dazu? Es fing alles im Gemüsegarten an. 2006 zogen wir nach Wolfstein und ich began begeistert in Ur-Oma’s Garten Gemüse für die Familie zu ziehen. Diese Faszination artete aus in ungewöhnliche Gemüse, wie die Spargelerbse, die schon fast schöner zum anschauen als zum verzehren waren. Das war die Einleitung in den Zierpflanzenanbau. Mit zwei kleinen Kindern überlegte ich was ich von meinen Gärten aus “auf den Markt” bringen könnte und Blumen – die ich schon seit meiner Kindheit liebe – waren es letztendlich. …