Monate: November 2012

Mamamode

Schwanger. Die Klamotten passen nicht mehr. Umstandsmode muss her. Aber woher? Neun Monate sind eine lange Zeit. Man möchte ja auch gut aussehen, als werdende Mama. Das Glück möchte man ausstrahlen. Man möchte die Welt umarmen. Genau das soll auch die Kleidung transportieren. Freude! Leben! Bunt und  hübsch soll es sein. Wo gibt es also schöne Umstandsmode? In Wiesbaden gibt den Laden Tragzeit. Dann gibt es im Internet Bellybutton. Oder trendy Boobdesign Außerdem gefunden habe ich: mamalicious und hulahub aus Berlin. Gefallen hat mir: Paulina! Neuzugang ist dieser Online-Shop für werdende Mütter. Da gibt es für Mama’s und Kids etwas. Dann gibt es noch die üblichen Ketten, wie C&A und H&M oder ESPRIT. Fazit: Selbst bei dem sonst so trendy H&M ist die Schwangerschaftsmode einfältig: Viel Schwarz. Schnitte die an die Sackmode der Achtzigerjahre erinnern. Nichts Buntes. Kein Hingucker. Nichts mit Sexappeal für ein Candle Light Dinner. Hey, soll denn die schwangere Mama 9 Monate hinterm Ofen sitzen? Für Kinder haben wir -sogar in Wiesbaden- unzählige Läden: Glückskinder, Königskinder, Lalaland, LaraLakritz, Naturkinder, Rasselfisch,… Hab ich was verpasst? Was ist mit den Frauen, den Müttern? Mein Tipp: Beschwert Euch oder …

Tipp: Kaffeetrinken im Vorort von Wiesbaden

Das Umland von Wiesbaden ist wunderschön: Taunus, Rheingau, Rheinhessen… dort kann man wunderbare Spaziergänge machen und danach einen heißen Chai-Tee, Kaffee oder Espresso trinken.  So auch in Frauenstein, einem kleinen Vorort von Wiesbaden. Einen Kaffee nach dem Spaziergang Das ehemalige Goethe Café wurde frisch renoviert und neu eröffnet. Für den Sonntagskaffee ist das eine meiner neuen Lieblingsadressen. Hier die Beschreibung von der Website: Tauchen Sie ein in italienische Gemütlichkeit mit Landhaus-Flair und gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag! Genießen Sie in einem liebevoll eingerichteten Café täglich hausgemachte, frisch gebackene Kuchen, Torten, italienische Spezialitäten und Leckereien, die Gaumen und Seele verwöhnen. Wirklich empfehlenswert! Festa del Caffe Herrnbergstraße 3 65201 Wiesbaden Telefon: 0611 71028477 Öffnungszeiten Dienstags bis samstags: 14:00 – 18:00 Uhr Sonntags und feiertags: 10:00 – 18:00 Uhr Montags Ruhetag

Disziplin

Schönheit, gutes Aussehen, Charisma … dies hat alles auch etwas zu tun mit Disziplin und Arbeit. Ich gebe zu, es gibt Menschen, die haben „ES“ von Natur aus. „Das gewisse Etwas“,  das bezaubert. Trotzdem, wenn man dies nicht lebt, nicht hegt und pflegt – dann vergeht es mit den Jahren. Da hilft kein Botox, kein Gucci oder Prada, kein Gold und Silber. Disziplin und Arbeit, das gibt Menschen Schönheit. Hä? Arbeit, weil man sich sportlich betätigen muss. Frische Luft atmen, auch wenn es draußen kalt ist. Das gibt einen schönen Teint. Der Körper behält Spannkraft und Elastizität. Disziplin, weil man konzentriert einkaufen muss. Nicht aus dem Bauch heraus. Nicht das, was in der Werbung angepriesen wird. Es erfordert Disziplin, eine Basis-Garderobe zusammenstellen. Dinge im Schrank haben, die einem gut tun. Die dem Körper schmeicheln, Sie gut kleiden und Sie gut in Szene setzen. Es erfordert Disziplin, einen guten Stil zu pflegen. Es erfordert Disziplin, sich vor dem Date zu überlegen, was man trägt. Es erfordert Disziplin, morgens zunächst Gymnastik zu machen Das hört sich jetzt fürchterlich nach Arbeit an. Ich verspreche, es macht Spaß. …

Tipp: Wolle Laden in Wiesbaden-Bierstadt

Stricken ist in! Plötzlich sieht man wieder junge Menschen mit Strickzeug. Auch die Strickliesl erlebt ein Revival. DIY ist in aller Munde… Passend zum winterlichen Wetter wünscht man sich einen flauschigen Schal aus Mohair, bunt und weich für die kalte Jahreszeit. So ein selbstgestrickter Schal ist ja auch was Tolles und immer ein Unikat. Und woher die besondere Wolle? Sie möchten einen Tipp? Den habe ich für Sie: Buy local! Im Vorort Wiesbaden-Bierstadt, mit Online-Shop und Strick-Blog: handgemacht Annegret Stollenwerk Raiffeisenstr. 26 65191 Wiesbaden-Bierstadt Tel. 0611-1744133